So verhindern Sie, dass der Aobo mac Keylogger E-Mails aus der Ferne sendet

So verhindern Sie, dass der Aobo mac Keylogger E-Mails aus der Ferne sendet

Wie Sie verhindern, dass der Aobo Mac-Keylogger remote E-Mails sendet, kann eine Frage sein, die Sie wissen möchten, wenn Sie sie verwenden. Wenn Sie physischen Zugriff auf den Mac-Computer haben, können Sie natürlich die E-Mail deaktivieren, indem Sie den Keylogger öffnen und die Option "Protokolle per E-Mail senden" deaktivieren. Wenn Sie keinen physischen Zugriff haben, versuchen Sie diesen Trick, wie Sie verhindern können, dass Aobo Mac Keylogger E-Mails aus der Ferne sendet.

Informieren Sie sich über Aobo Mac Keylogger

Wie Sie wissen, ist Aobo Mac Keylogger die einzige Mac-Spionsoftware, die Passwörter, Tastatureingaben, Screenshots und Website-Besuche aufzeichnet. Sie können ein E-Mail-Konto wie Google Mail einrichten und die E-Mail-Funktion für Aobo Keylogger aktivieren. Aobo Keylogger sendet Ihnen eine periodische E-Mail mit den angehängten Protokollen.

Die wichtigsten Funktionen von Aobo Mac Keylogger sind unten aufgeführt.

  • Überwachen Sie in einem unsichtbaren Modus
  • Erfassen Sie alle Tastatureingaben
  • Jedes eingegebene Passwort protokollieren
  • Webprotokoll beibehalten
  • IM Chat-Konversationen aufzeichnen
  • Behalten Sie eine Aufzeichnung des E-Mail-Inhalts
  • Social Network-Aktivitäten aufzeichnen
  • YouTube-Aktivitäten überwachen
  • Machen Sie regelmäßig Screenshots
  • Verfolgen Sie Standorte anhand der IP-Adresse
  • Protokolle remote an E-Mail senden
  • Hochladen von Protokollen per Fernzugriff auf FTP
  • Unterstützt die Überwachung mehrerer Benutzer
  • Installieren und verwenden Sie es einfach
  • Passwort für besseren Schutz festlegen
  • Automatisch auf Mac ausführen

Manchmal möchten Sie die Protokolle möglicherweise nicht an Sie senden oder Sie möchten keine Protokolle mehr erhalten.

Der Trick eines Benutzers, um zu verhindern, dass Aobo Mac Keylogger E-Mails aus der Ferne versendet

Er hat nur das Passwort für die E-Mail geändert, die zuvor als SMTP-Mail verwendet wurde. Dann kann der Mac-Keylogger die Protokolle nicht mehr an ihn senden.

Wenn er erneut Protokolle erhalten möchte, kann er das Kennwort einfach zurück ändern, und der Keylogger sendet die Protokolle weiterhin an seine E-Mail.

Hinweis: Wenn Sie das SMTP-E-Mail-Kennwort geändert haben, wird keine Meldung angezeigt. Der Keylogger arbeitet weiterhin im Hintergrund.

Es ist ganz einfach, den Aobo Mac Keylogger daran zu hindern, E-Mails aus der Ferne zu senden. Hast du die Idee jetzt bekommen? Testen Sie jetzt die kostenlose Testversion!

Category: Benutzerhandbuch

Related Spy Software
24/7 Email Support On-line Live Chat Why choose Amac Keylogger? Monday - Friday - 9AM to 6PM EST